Nestoron

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie [Stand 12. Aug. 2004]

Nestoron ist ein künstlich hergestelltes Hormon, welches wie das weibliche Sexualhormon Progesteron wirkt. Diese Hormone werden zur Empfängnisverhütung (Kontrazeption) eingesetzt.

Anders als andere Progesteron-Ersatzhormone kann Nestoron in die Haut eindringen und so über in Form von Gel oder Creme appliziert werden. Im Januar 2004 startet in Australien ein Test, bei dem Nestoron in Form eines Sprays getestet werden soll. Dieses Spray wurde entwickelt von der australischen Firma Acrux und der US-amerikanischen Non-Profit Organisaton Population Council.


Persönliche Werkzeuge